Centro vocale di Oberon

Disponibile

Konstenlose Lieferung in 1-3 Werktagen
Prezzo di listino
CHF 355.00
CHF 355.00
Prezzo di listino
Prezzo di vendita
Prezzo unitario
 per 

Descrizione

Der OBERON VOKAL Centerlautsprecher komplettiert jedes OBERON Surroundsystem. Er ist in jeder Hinsicht optimal auf die Stand- und Regallautsprecher der Serie abgestimmt. Mit seiner 29 mm grossen, extrem leichten Gewebekalotte und zwei 130 mm (5 1/4") grossen Tiefmitteltönern mit Holzfasermembranen und SMC-Magnetsystemen liefert der OBERON VOKAL ein präzises, gut verständliches und detailreiches Klangbild sowohl bei Filmsoundtracks als auch bei Musikwiedergabe.

Modernes Design

Die abgerundeten Ecken und die grobmaschige Struktur der Stoffe verleihen den Frontabdeckungen der OBERON Lautsprecher ein einzigartiges Design Die beiden Standlautsprecher verfügen zudem über einen eleganten, störende Resonanzen reduzierenden Aluminiumfuss.

Patentiertes SMC

Das Polstück der in den OBERON Tiefmitteltönern eingesetzten Magnetsystemen besteht aus einer Kombination von Eisen und dem patentierten Magnetmaterial SMC. Dank der hierdurch deutlich reduzierten Verzerrungen dritter Ordnung ermöglichen die Lautsprecher der OBERON Serie ein längeres entspanntes Hörerlebnis mit unaufdringlichen Mitten und einem in dieser Klasse erstaunlichen Detailreichtum.

Holzfasermembran

Die Membranen der Tiefmitteltöner bestehen aus einer Mixtur aus einem durch die Beigabe von Holzfasern verstärkten feinkörnigen Papierbrei, was eine steife, leichtgewichtige Struktur mit exzellenten akustischen Eigenschaften ergibt. In Kombination mit besonders verlustarmen Sicken und Zentrierspinnen geben die Konusmembranen auch die feinsten Klangdetails überaus klar und präzise wieder.

Einfache Platzierung

Bei der Konstruktion der Chassis und Frequenzweichen sowie den zum Einsatz kommenden Materialien wurde Wert darauf gelegt, dass ein besonders breites Abstrahlverhalten gewährleistet ist. So lässt sich ohne ein Anwinkeln der Lautsprecher zum Hörplatz auch ausserhalb des klassischen Stereo-Dreiecks ein überaus plastisches, gut in den Raum integriertes Klangbild realisieren.